Morgenrunde 8: Nach Maßlau-Schkeuditz ab ins Grüne

Kirche St. Maria in Horburg-Maßlau

Heute halten wir uns Richtung Schkeuditz und fahren aber an der Domholzschänke weiter geradeaus Richtung Maßlau. Das Dorf Maßlau ist Bestandteil der Ortschaft Horburg-Maßlau, die zur Stadt Leuna in Sachsen-Anhalt gehört. Von Leipzig aus sind das gerade mal 20 km Fahrt, die wir größtenteils im Grünen des Auenwalds verbringen.

Weiterlesen

Morgenrunde 11 Richtung Störmthal

Störmthaler See

Unsere Morgenrunde 11 startet Richtung Störmthaler See und Störmthal. Geplant sind 44,1 km und eine schöne Tour ins Leipziger Neuseenland. Die Tour startet am Dortheenplatz und es geht durch das Zentrum von Leipzig Richtung Bayrischer Bahnhof. Von dort fahren wir weiter geradeaus Richtung Deutscher Platz und überqueren das alte Messegelände Richtung Völkerschlachtdenkmal.

Weiterlesen

Abendrunde 6 – Richtung Störmthal

Panorama am Störmthaler See bei der Abendrunde 6

Vom Dorotheenplatz geht es in Richtung Südosten von Leipzig am Bayerischen Bahnhof vorbei. Die Straße des 18. Oktober führt direkt zum Alten Messegelände. Mit einem Linksschwenk geht es auf die Prager Straße, die uns am Völkerschlachtdenkmal und dem Südfriedhof vorbeiführt. Tourdaten bei komoot

Weiterlesen

Morgenrunde 7: Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain

Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain

Eine wirklich schöne Morgenrunde ist die Runde 7, die unter anderem zum Sanitäts- und Lazarettmuseum Seifertshain führt. Über Kleinpösna, Seifertshain und Auenhain kommen wir auch zum Hochseilgarten am Markkleeberger See.

Weiterlesen

Abendrunde 3 – Richtung Schkeuditz

Die Domholzschänke am Rande der Abendrunde 3

Mit der Zeit regelmässigen Fahres wächst die Kondition. Und so planten wir als Erweiterung der Abendrunde 1 eine längere Tour in Richtung Westen, die dennoch nicht zu lang ist. Start und Ziel der Abendrunde 3 sind verständlicherweise der Dorotheenplatz. Die letzten bzw. ersten Kilometer verlaufen via Arena, RedBull-Stadion, Klärwerk Rosental und dem Auensee identisch mit der Ausgangsplanung. Nach den Gleisen […]

Weiterlesen

Morgenrunde 2 – Steinbruch Beucha

Bergkirche Beucha (c) radelei.de

Zum Steinbruch Beucha geht es in der Morgenrunde 2. Wir starten, wie immer, am Dorotheenplatz und es geht Richtung neues Rathaus. Kurz die Leipziger City in der Schillerstraße gestreift und zwischen Uniriese und Gewandhaus durch Richtung Leipziger Osten. Vom Augustusplatz geht es weiter Richtung Grassimuseum, wo wir links Richtung Dresdner Straße vorbeifahren. Am Täubchenweg biegen wir rechts in den Gerichtsweg ein und verlassen Leipzig beim nächsten Mal links abbiegend durch den Lene-Voigt-Park

Weiterlesen
1 2 3 4