Die Morgenrunden auf einer Karte im Überblick

Morgenrunde 2 – Steinbruch Beucha

Bergkirche Beucha (c) radelei.de

Zum Steinbruch Beucha geht es in der Morgenrunde 2. Wir starten, wie immer, am Dorotheenplatz und es geht Richtung neues Rathaus. Kurz die Leipziger City in der Schillerstraße gestreift und zwischen Uniriese und Gewandhaus durch Richtung Leipziger Osten. Vom Augustusplatz geht es weiter Richtung Grassimuseum, wo wir links Richtung Dresdner Straße vorbeifahren. Am Täubchenweg biegen wir rechts in den Gerichtsweg ein und verlassen Leipzig beim nächsten Mal links abbiegend durch den Lene-Voigt-Park

Weiterlesen

Morgenrunde 5 – Wehlitzer Torturm – Schkeuditz

Wehlitzer Torturm

Auf zum Wehlitzer Torturm in Schkeuditz heißt es in Morgenrunde 5. Wer jeden Tag teilweise noch längere Touren zum Bewegen fährt, für den ist diese Morgenrunde eine guter Start zum Aufwärmen. Wir starten, wie immer, am Dorotheenplatz in Leipzig Mitte und fahren diesmal Richtung Waldstraße und Hängebrücke im Rosenthal.

Weiterlesen

Morgenrunde 3 – Kulkwitzer See und weiter

Kulkwitzer See am Abend

Unsere Morgenrunde 3 führt uns Richtung Kulkwitzer See. Gerade im Sommer essen wir unsere Morgensemmel gern an einem See. Vom Dorotheenplatz geht es Richtung Johannapark und weiter durch den Clara-Zetkin-Park Richtung Karl-Heine-Kanal in Schleußig. Erstes Highlight nach der vielen Natur im Park ist die Überquerung der Könneritzbrücke. Damit überqueren wir auch die Weiße Elster. Wer dort kurz anhalten will, erhascht einen Blick auf die schönen Balkons und die Industriebauten am Kanal.

Weiterlesen

Morgenrunde 4 – Elster-Saale-Kanal – Rückmarsdorf

Elster-Saale-Kanal

Die Runde am Elster-Saale-Kanal lang zu planen und zu fahren, war und ist wirklich nicht einfach. Es gibt keinen wirklichen Radweg auf einem Stück. Trotzdem ist es fahrbar. Los geht es am Dorotheenplatz Richtung Johanna-Park vorbei an der wunderschönen Holzbrücke, die gerade bei Hochzeitspaaren sehr beliebt ist. Wieder geht es weiter durch den Klara-Zetkin-Park Richtung Karl-Heine-Kanal. Vorbei am Riverboat und am Stelzenhaus unter der Gleisbrücke durch Richtung Lindenauer Hafen.

Weiterlesen