Baumhaus entdeckt

neues Baumhaus an der Auwaldstation

Eigentlich. Ja, eigentlich wollten Jana und Thomas heute am komoot-Treffen in Torgau teilnehmen. Die Wetterprognosen standen aber nicht gut – über 50% Regen, gefühlte Temperaturen zwischen 5 und 10 Grad sowie Gegenwind zwischen 25 und 40 km/h. Und mit diesen Aussichten, noch gestern Abend gegen 20 Uhr, wurde die Teilnahme abgesagt.

Da der Wecker zum Samstag ausblieb, merkten wir erst spät, dass alle studierten Wetterfrösche sich zu großen Teilen geirrt haben und es nur etwas tröpfelte.

Egal, wir machten das Beste aus dem Tag. Und da sogar ein bisschen die Sonne herauskam, schnappten wir uns kurzerhand die Räder und drehten eine kleine Runde. Die Abendrunde 1 ist mit ihren 20 Kilometern für einen schnellen Ausflug super geeignet.

Überraschung: ein Baumhaus

Und die Radelei hat sich heute besonders gelohnt. An dem Platz an der Auwaldstation, wo wir sonst oft Pause für das Abendessen machen, war heute mit Autos zugeparkt – alle mit Berliner Kennzeichen.

Das waren die Baumhausbauer, die so ein cooles Baumhaus, wie wir es aus dem Fernsehen kennen, zwischen die Äste gezimmert haben. Auch eine große Treppe war schon fast fertig.

Bilder vom Baumhaus

Und als Bonus noch die Garageneinfahrt der Parkeisenbahn am Auensee.

Die Tourdaten

Gesamtstrecke: 21262 m
Maximale Höhe: 158 m
Minimale Höhe: 129 m
Gesamtanstieg: 147 m
Gesamtabstieg: -143 m
Herunterladen

Creative Commons Lizenzvertrag
GPX Viewer ist das Werkzeug, um die GPX-Dateien von radelei.de optisch aufzubereiten und ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Mehr Informationen zum GPX-Viewer sind bei Jürgen Berkemeier, dem Autor, zu erfahren.

Hinweis zur Karte: Die globale Fahrradkarte von OpenCycleMap basiert auf Daten aus dem OpenStreetMap-Projekt. Bei niedrigen Zoomstufen ist es für Übersichten über nationale Radsportnetze gedacht. Eine Legende ist in der Dokumentation von OpenCycleMap zu finden. Eine Liste der Abkürzungen ist u.a. im Wiki der Openstreetmap enthalten.

Tourdaten bei komoot

Logo komoot (c) Mediakit komoot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.